Tagesgeldvergleich Bestandskunden

Tagesgeld richtig vergleichen

Grundsätzlich darf jeder ein Tagesgeldkonto eröffnen und hat hier auch die gleichen Chancen und Möglichkeiten. Dennoch gibt es hier immer wieder Unterschiede bei den einzelnen Angeboten, in erster Linie bei der Verzinsung. Viele Anbieter unterscheiden bei den Interessenten und Kunden und halten unterschiedliche Angebote und Konditionen bereit.

Tagesgeldkonten

So wird bei vielen Anbietern die Unterscheidung zwischen Neukunden und Bestandskunden getroffen. Neukunden, das sind die Personen, die bisher noch kein Tagesgeldkonto beim jeweiligen Anbieter hatten, Bestandskunden, das sind die Kunden, die bereits Inhaber eines Tagesgeldkontos waren oder sind.

Die Unterscheidung zwischen Neu- und Bestandskunden

Die Banken und sonstige Anbieter sind natürlich daran interessiert, immer wieder neue Kunden für sich zu gewinnen. Aus diesem Grund locken Sie potenzielle Neukunden oft mit tollen Angeboten. Dies kann dann u.a. eine bessere Verzinsung sein, oder aber auch ein attraktives Startguthaben. Für Bestandskunden wiederum gelten dann die Standardkonditionen.

Klarheit oder Verwirrung

Nicht immer ist es für Kunden und Interessenten hier dann leicht, sich zurechtzufinden. Oft wird nicht eindeutig klar, welche Konditionen für wen gelten und welche Personengruppen mit welchen Bedingungen rechnen können oder müssen. Selbst dann, wenn ein Vergleich erstellt wird, um aus der Vielzahl der Angebote individuell passende herauszufiltern, heißt das nicht automatisch, dass dieser Klarheit bringt. Denn oft bringt diese Übersicht kein Licht ins Dunkel sondern nur Verwirrung, eben weil viele Anbieter ihre Kunden in unterschiedliche Gruppen einteilen, aber nicht klar aus dem Vergleich hervorgeht, für wen jetzt welche Konditionen gelten.

Vergleichsrechner für bestimmte Nutzergruppen

Aus diesem Grund wurden viele Vergleichsrechner aktualisiert und aufgewertet und sind nun auch in der Lage, z.B. einen Tagesgeldvergleich Bestandskunden zu erstellen. Das bedeutet, hier werden nur die Angebote berücksichtigt, welche auch für Bestandskunden gelten. Denn was bringt ein Vergleich eines Bestandskunden, der zwar ein tolles Angebot an den ersten Platz stellt, wenn dieses aber nur für Neukunden Gültigkeit hat? Mit einem Tagesgeldvergleich Bestandskunden aber können Nutzer sicher sein, hier nur für sie passende Angebote und Angaben zu finden. Umgekehrt gibt es aber auch immer mehr Vergleichsrechner, die gezielt attraktive Angebote für Neukunden vergleichen.

Fazit

Wenn auch Sie auf der Suche nach einer guten und individuell passenden Tagesgeldanlage sind, ist ein Vergleich natürlich der richtige Schritt. Wenn Sie einen Vergleichsrechner nutzen wollen, so können Sie hier bei vielen Anbietern im Netz unter der Eingabe von Bestands- oder Neukunde einen individuell auf Sie passenden vergleich erwarten, der Sie garantiert weiter bringt. Egal ob ein Tagesgeldvergleich Bestandskunden oder auch ein Vergleich für Neukunden, so gelangen Sie dann einfach, schnell und individuell an Ihr Ziel.

Mehr zum Thema